tellmegen logo
TEILE ES MIT DEINEN LIEBSTENDNA_testJETZT KAUFEN!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WIR KLÄREN IHRE ZWEIFEL

Welche Technologie verwendet TellmeGen?

Um mit der DNA aus der extrahierten Speichelprobe arbeiten zu können, muss sie amplifiziert (vervielfältigt) werden. Nach dieser Amplifikation wird eine Genotypisierung durchgeführt.

Dazu haben wir einen einzigartigen Microarray-Chip entwickelt, der die größte Anzahl von SNPs enthält, die nach langen Jahren der Forschung den größten wissenschaftlichen Ausdruck zeigen. Mit anderen Worten, wir arbeiten mit denjenigen SNPs, die von der wissenschaftlichen Gemeinschaft genehmigt wurden und Gegenstand von veröffentlichten Arbeiten sind. Einige der SNPs, mit denen wir arbeiten, wurden in über 200 Forschungsartikeln genannt.

In tellmeGen verwenden wir das Global Screening Array (V3) de illumina®, das mehr als 650.000 Marker enthält. Darüber hinaus ist er mit mehr als 10.000 einfachen Nukleotid-Polymorphismen oder SNPs, die zuvor ausgewählt wurden, um zusätzliche relevante klinische Informationen zu erhalten, individuell angepasst. Die genetische Analyse wird in Laboratorien mit dem ISO9001:2015-Zertifikat durchgeführt, mit allen entsprechenden Vorschriften, um den höchsten Qualitätsstandard zu bieten, der die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Ergebnisse garantiert.

Array Scanner:
illumina® HiScan

Genotypisierungs-Chip:
illumina® Custom Genotyping Array

Laboratorium:
Die in Spanien hergestellten Proben werden in Labors mit der Norm ISO9001:2015 analysiert.