tellmegen logo
DER DNA-TEST, NACH DEM SIE GESUCHT HABENDNA_testJETZT KAUFEN!

Rechtliche bedingungen

TELLMEGEN

BEDINGUNGEN FÜR DEN ZUGANG UND DIE NUTZUNG DER WEBSITE

1. ALLGEMEINE ASPEKTE

1.1 IDENTIFIZIERENDE DATEN: DIENSTE DER INFORMATIONSGESELLSCHAFT UND ELEKTRONISCHER HANDEL (GENELINK, S.L.)

In Übereinstimmung mit Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel wird bekannt gegeben, dass GENELINK, S.L. – Handelsname ‚ tellmeGen‘ (im Folgenden „TELLMEGEN“) ein Unternehmen ist, das im Handelsregister von Valencia im Band 9817, Buch 7009, Seite 82, Blatt V-160314, Eintrag 1 und 2 mit der Steueridentifikationsnummer B-98649494 eingetragen ist, und zwar unter anderem über die Website http://www.tellmegen.com. Der Firmensitz von TELLMEGEN befindet sich in der Calle Arquitecto Mora, 5-4, Valencia 46010, Spanien. Falls Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie dies unter der oben genannten Adresse oder per E-Mail tun: info@tellmegen.com. Außerdem bestätigt TELLMEGEN, dass sie die entsprechende administrative Genehmigung zur Ausübung ihrer Tätigkeit erhalten hat, die vom regionalen Gesundheitsministerium der Regionalregierung von Valencia (Aktenzeichen AU/3340/2014) erteilt wurde. Insbesondere ist TELLMEGEN in das Autonome Register der Gesundheitszentren, Dienstleistungen und Unternehmen der Regionalregierung von Valencia mit der Nummer 11540 eingetragen.

1.2 AKZEPTANZ UND GÜLTIGKEIT DER ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN

Sowohl die Navigation als auch die Nutzung und/oder der Erwerb von Dienstleistungen, die auf dieser Website angeboten werden, verleihen Ihnen den Titel „Benutzer“ und setzen die vollständige und vorbehaltlose Annahme aller und jeder der Allgemeinen Bedingungen (im Folgenden „Allgemeine Bedingungen“) voraus, die in dem Moment gelten, in dem Sie als Benutzer (im Folgenden „Benutzer“) auf die Seite http://www.tellmegen.com (im Folgenden „die Webseite“ oder einfach „das Web“) zugreifen. TELLMEGEN kann jederzeit und ohne Vorankündigung die vorliegenden allgemeinen Bedingungen ändern, indem es diese Änderungen auf der Webseite veröffentlicht, so dass der Benutzer jederzeit davon Kenntnis nehmen kann. TELLMEGEN behält sich das Recht vor, einseitig und jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, die Präsentation, die Konfiguration und den Inhalt der Webseite sowie die für ihre Nutzung erforderlichen Bedingungen zu ändern. Daher empfiehlt TELLMEGEN dem Nutzer, diese Allgemeinen Bedingungen auszudrucken oder zu speichern oder zumindest bei jedem Zugriff auf die Webseite zu lesen. Ebenso behält sich TELLMEGEN das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung alle oder einen Teil der auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen auszusetzen oder zu beenden.

2. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG DER WEBSEITE

2.1 NUTZUNG DER WEBSEITE

Der Benutzer verpflichtet sich, die Webseite in Übereinstimmung mit dem Gesetz, den vorliegenden allgemeinen Bedingungen und dem allgemein akzeptierten korrekten und moralischen Verhalten sowie in Übereinstimmung mit der öffentlichen Ordnung zu nutzen und sich gegenüber TELLMEGEN oder Dritten für Schäden oder Verletzungen zu verantworten, die aus der Nichterfüllung der genannten Verpflichtung entstehen. Der Benutzer wird es unterlassen, die Webseite für illegale oder ungesetzliche Zwecke zu nutzen, die den in diesen Allgemeinen Bedingungen festgelegten Zwecken widersprechen und die Rechte und Interessen Dritter beeinträchtigen oder die Webseite in irgendeiner Weise beschädigen, deaktivieren, überlasten oder verschlechtern oder ihre normale Nutzung oder den Server, der die Seite beherbergt, behindern könnten. Für den Fall, dass es notwendig ist, einen Namen (im Folgenden „Login“) und ein Passwort (im Folgenden „Passwort“) einzugeben, um einige der auf der Webseite enthaltenen Dienstleistungen zu nutzen, verpflichtet sich der Benutzer, diese sorgfältig zu nutzen und Benutzernamen und Passwörter nicht an Dritte weiterzugeben und TELLMEGEN so schnell wie möglich über den Verlust, Diebstahl oder andere Umstände zu informieren, die die Vertraulichkeit derselben beeinträchtigen könnten.

2.2 VERPFLICHTUNGEN DES BENUTZERS

Im Allgemeinen ist der Nutzer verpflichtet, die vorliegenden allgemeinen Bedingungen sowie die besonderen Vorsichtsmaßnahmen oder Anweisungen für die Nutzung der Webseite zu erfüllen und sich in Übereinstimmung mit dem Gesetz, dem korrekten Verhalten und dem guten Glauben zu verhalten, die Art der angebotenen Dienstleistung mit angemessener Sorgfalt zu beachten, die Webseite nicht in einer Weise zu nutzen, die die normale Nutzung der Webseite, die Vermögenswerte oder Rechte von TELLMEGEN, ihren Lieferanten, den anderen Nutzern oder allgemein von Dritten beschädigen, deaktivieren, überlasten oder verschlechtern könnte. Im Besonderen und ohne eine Einschränkung der Verpflichtung des Benutzers im Allgemeinen gemäß dem obigen Absatz für die Nutzung der Webseite sowie der Dienstleistungen zu implizieren, ist der Benutzer verpflichtet, (i) im Falle einer Registrierung die angegebenen Daten wahrheitsgemäß anzugeben und auf dem neuesten Stand zu halten; (ii) keine Informationen oder Materialien auf der Webseite einzugeben, zu speichern oder zu verbreiten, die verleumderisch, beleidigend, obszön, bedrohlich, fremdenfeindlich sind oder zu Gewalt, Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Ideologie, Religion oder anderen sozialen oder persönlichen Bedingungen oder Umständen (z.B. in Gesundheitsfragen) auffordern oder auf eine andere Weise, die gegen die Moral, die öffentliche Ordnung, die Grundrechte, die bürgerlichen Freiheiten, die Ehre, die Privatsphäre oder das Image Dritter und im Allgemeinen gegen das geltende Recht verstößt; (iii) über die Webseite keine Software, Daten, Viren, Codes, Hardware oder Telekommunikationsgeräte oder andere elektronische oder physische Geräte einzugeben, zu speichern oder zu verbreiten, die der Webseite, den von der Webseite angebotenen Dienstleistungen oder den Geräten, Systemen oder Netzwerken, die entweder TELLMEGEN, einem anderen Benutzer, TELLMEGEN-Lieferanten oder allgemein Dritten gehören, Schaden zufügen oder auf irgendeine Weise das normale Funktionieren der oben genannten beeinträchtigen könnten; (iv) das Login und das Passwort, das dem Nutzer von TELLMEGEN zur Verfügung gestellt wird, angemessen zu schützen, wie z.B. die Identifizierung oder die Ermöglichung von Elementen, die den Zugang zu den auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen ermöglichen, die Zustimmung, die Nutzung nicht abzutreten oder Dritten den Zugang zu ihnen zu gestatten, TELLMEGEN ohne Verschulden zu halten und den Nutzer für Schäden und Verluste, die durch die unsachgemäße Nutzung derselben verursacht werden können, verantwortlich zu machen. Ebenso verpflichtet sich der Nutzer, TELLMEGEN so schnell wie möglich über den Verlust oder Diebstahl oder jedes andere Risiko des Zugriffs auf das Login und/oder das Passwort durch Dritte zu informieren; (v) mittels der Webseite keine von TELLMEGEN nicht genehmigten Werbe-, Reklame- oder kommerziellen Verwertungsaktivitäten durchzuführen, noch den Inhalt und insbesondere die über die Webseite erhaltenen Informationen zu Werbe- oder Nachrichtenzwecken für den Direktverkauf oder mit anderen kommerziellen Zielen zu nutzen, noch persönliche Daten Dritter zu sammeln oder zu speichern; (vi) weder falsche Identitäten zu verwenden noch sich bei der Nutzung der Webseite oder eines anderen Dienstes der Webseite als andere auszugeben, einschließlich des Falles von Passwörtern oder Zugangscodes oder anderer Mittel Dritter; (vii) die Daten, Informationen, Software oder elektronischen Dokumente von TELLMEGEN oder seiner Lieferanten oder Dritter nicht zu zerstören, zu verändern, für den persönlichen Gebrauch zu nutzen, zu deaktivieren oder zu beschädigen; (viii) mittels der Webseite keine Inhalte einzugeben, zu speichern, zu verbreiten, die persönliche Rechte, geistige Eigentumsrechte, Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse Dritter verletzen, noch, im Allgemeinen, Inhalte, an denen er/sie nicht in Übereinstimmung mit dem Gesetz Rechte auf deren Nutzung durch Dritte besitzt.

2.3 HAFTUNGSAUSSCHLUSS

TELLMEGEN ist für die Schäden verantwortlich, die dem Nutzer als Folge der Nutzung der Webseite entstehen, wenn diese Schäden direkt TELLMEGEN zuzuschreiben sind. In Bezug auf die Informationen und Inhalte, die auf der Webseite enthalten sind oder zu denen der Nutzer infolge der auf der Webseite gefundenen Links Zugang hat, garantiert TELLMEGEN dem Nutzer in keiner Weise den Zugang zu diesen Informationen und Inhalten zu einem bestimmten Zeitpunkt, noch deren Genauigkeit, Gültigkeit, Eignung oder Nützlichkeit und ist nicht verantwortlich für Schäden oder Verluste jeglicher Art, die durch die Übertragung, Verbreitung, Speicherung, Verfügbarkeit, den Empfang, den Erwerb oder den Zugang zu den Inhalten, die auf der Webseite enthalten sind oder zu denen der Nutzer infolge der auf der Webseite eingerichteten Links Zugang hat. TELLMEGEN ist von jeder Verantwortung für den unbefugten oder missbräuchlichen Gebrauch des Logins oder des Passworts und die mangelnde Sorgfalt des Benutzers bei der Sicherung desselben befreit (und der Benutzer akzeptiert diese). Ebenso ist TELLMEGEN von jeglicher Verantwortung für Schäden und Verluste jeglicher Art befreit (und der Nutzer akzeptiert diese), einschließlich, aber nicht beschränkt auf (i) das Vorhandensein von Viren oder anderen schädlichen Elementen auf der Webseite oder den Webseiten, die über die dort eingerichteten Links zugänglich sind und die zu Veränderungen in der Software, den elektronischen Dokumenten oder Dateien des Nutzers führen können; (ii) Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Ausfälle und/oder Unterbrechungen im Betrieb dieses elektronischen Systems oder der Informatikgeräte und -ausrüstung des Benutzers, die durch nicht TELLMEGEN zuzuschreibende Ursachen motiviert sind, die die Bereitstellung von Dienstleistungen oder die Navigation durch das System und die Webseite behindern oder verzögern; (iii) Nutzungsverzögerungen oder -blockaden, die durch Mängel oder Überlastung des Internets oder anderer elektronischer Systeme verursacht werden; (iv) die möglicherweise durch Dritte durch unrechtmäßige Eingriffe außerhalb der Kontrolle der Webseite verursacht werden und die nicht TELLMEGEN zuzuschreiben sind; (v) die Abweichungen von Informationen, Dokumentationen und/oder anderen Inhalten der Webseite, die zwischen der elektronischen und der gedruckten Version bestehen könnten; (vi) die Unmöglichkeit, die Dienstleistung zu erbringen oder den Zugang zu ermöglichen, aus Gründen, die nicht TELLMEGEN zuzuschreiben sind, aufgrund des Nutzers, Dritter oder von Ereignissen höherer Gewalt. Die Verantwortung von TELLMEGEN für Schäden und Verluste jeglicher Art, die ihr durch ausdrückliche Vereinbarung beider Parteien zugeschrieben werden könnten, wird in keinem Fall die Menge überschreiten, die in jedem Fall in den besonderen Bedingungen der erworbenen Dienstleistung festzulegen ist. In Ermangelung dessen ist die Gesamtverantwortung von TELLMEGEN, mit Ausnahme eines Falles von grober Fahrlässigkeit oder Betrug, auf den Preis beschränkt, den der entsprechende Benutzer an TELLMEGEN bezahlt hat (ohne Berücksichtigung der eventuell anfallenden Steuern).

2.4 NUTZUNG VON HYPERLINKS

Der Internetbenutzer, der von seinen eigenen Webseiten Links zur TELLMEGEN-Webseite setzen möchte, muss die folgenden Bedingungen erfüllen, wobei er sich bewusst ist, dass die Unkenntnis dieser Bedingungen nicht bedeutet, dass er sich der rechtlichen Verantwortung entziehen kann. Ein Hyperlink wird nur auf die TELLMEGEN-Homepage oder die Hauptseite der Webseite verweisen, kann diese aber nicht in irgendeiner Form (Inline-Links, Textkopien, Grafiken usw.) reproduzieren. Es ist in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung zu jeder Zeit verboten, Frames jeglicher Art zu erstellen, die die Webseite umschließen oder es erlauben, die Inhalte in anderen Internetadressen als der Webseite zu sehen, und auf jeden Fall, wenn sie zusammen mit nicht zur Webseite gehörenden Inhalten gesehen werden, so dass : (i) sie für den Benutzer Fehler, Verwirrung oder Täuschung über die wahre Herkunft der Dienstleistungen oder Inhalte erzeugt oder erzeugen kann; (ii) sie einen Vergleich oder eine unlautere Nachahmung impliziert; (iii) sie dazu dient, den Ruf der Marke TELLMEGEN und das Prestige zu nutzen; oder (iv) jede andere Form, die durch die geltende Gesetzgebung verboten ist. Es ist verboten, von der Webseite, die den Link einführt, falsche, unrichtige oder ungenaue Angaben über TELLMEGEN, seine Adresse, seine Mitarbeiter, seine Kunden oder die Qualität seiner Dienstleistungen zu machen. In keinem Fall darf auf der Seite, auf der sich der Link befindet, angegeben werden, dass TELLMEGEN seine Zustimmung zum Einfügen des Links gegeben hat, oder in irgendeiner anderen Weise impliziert werden, dass TELLMEGEN die Dienstleistungen der Seite sponsert, mit ihr zusammenarbeitet, sie überprüft oder beaufsichtigt. Die Verwendung von Marken, graphischen oder gemischten Marken oder anderen charakteristischen Zeichen von TELLMEGEN innerhalb der Webseite des Absenders ist verboten, außer in den Fällen, die durch die Gesetzgebung erlaubt sind oder ausdrücklich schriftlich von TELLMEGEN genehmigt wurden, und wenn in diesen Fällen ein direkter Link zur Webseite erlaubt ist, in der in dieser Klausel festgelegten Weise. Die Seite, die den Hyperlink einrichtet, muss vollständig mit dem Gesetz übereinstimmen und darf in keiner Weise eigene Inhalte oder die eines Dritten, der diese verwendet oder auf diese verlinkt, verwenden: (i) rechtswidrig, schädlich oder gegen die Moral und die öffentliche Ordnung verstoßend sind (pornografisch, gewalttätig, rassistisch usw.); (iii) zu einer unangemessenen oder für die Aktivitäten von TELLMEGEN unangemessenen Folge führen, die den Ort, den Inhalt und den Gegenstand der Webseite des Absenders betreffen. Darüber hinaus unterlässt es der Nutzer, in die Webseite einen Hyperlink (im Folgenden „Link“) aufzunehmen, der zu einer Webseite führt, die Informationen oder Inhalte enthält, die gegen die allgemein anerkannte öffentliche Moral und den Anstand und die öffentliche Ordnung verstoßen.

2.5 SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

TELLMEGEN erkennt die Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre des Benutzers unserer Webseite an und hat aus diesem Grund eine Politik zum Schutz personenbezogener Daten entwickelt, die dem Benutzer bekannt gegeben wird, so dass der Benutzer freiwillig und aus eigenem Willen entscheiden kann, ob er TELLMEGEN die persönlichen Daten zur Verfügung stellt, die gelegentlich durch die Nutzung dieser Webseite und/oder durch die Anforderung einer der auf dieser Seite angebotenen Dienstleistungen angefordert oder erhalten werden könnten. TELLMEGEN behält sich das Recht vor, die Politik zum Schutz personenbezogener Daten jederzeit und ohne Vorankündigung einseitig zu ändern, um sie an die geltende Gesetzgebung anzupassen. Um Informationen anzufordern oder um einen Vertrag abzuschließen oder die angebotenen Dienstleistungen zu erwerben, muss der Benutzer TELLMEGEN zuvor bestimmte persönliche Daten zur Verfügung stellen, die für die Abwicklung der durchgeführten Konsultationen, die Online-Vertragsformalisierung, die Verwaltung, die Verwaltung, die Bereitstellung, die Verbesserung und die Anpassung der auf unserer Webseite angebotenen Dienstleistungen sowie die Durchführung von Werbe- und Reklamemaßnahmen, die für den besagten Benutzer von Interesse sein könnten, mit den entsprechenden Mitteln verwendet werden. In Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzgesetz (Ley Orgánica 3/2018 de 5 de diciembre de Protección de Datos y Garantía de los Derechos Digitales) hat ein Benutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, indem er eine entsprechende E-Mail sendet und eine Fotokopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines gleichwertigen Identifizierungsdokuments an die Adresse lopd@tellmegen.com anhängt. Ein Benutzer kann sein Recht auf Zugang, Berichtigung und Annullierung auch unter der folgenden physischen Adresse ausüben: Calle Arquitecto Mora, 5 – 4 de Valencia, 46010, Spanien. Der Benutzer akzeptiert aus freien Stücken die Aufnahme der Daten, die während seiner Navigation auf unserer Website gesammelt oder uns über ein Formular übermittelt wurden, sowie die Daten, die sich aus einer Geschäftsbeziehung und/oder der Lieferung der in der oben genannten Datei erworbenen Dienstleistungen ergeben. Falls der Benutzer die auf der Website angebotenen Dienstleistungen, die die Nutzung besonders sensibler Daten (Gesundheitsfragen) erfordern, in Anspruch nimmt, stimmt der Benutzer außerdem ausdrücklich der Nutzung dieser Daten durch das Personal von TELLMEGEN zu, die unter Einhaltung der in Artikel 10 LOPD festgelegten Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre und der Vertraulichkeit erfolgt, wobei die im Königlichen Erlass 1720/2007 vom 21. Dezember 2007 zur Genehmigung der Verordnung zur Entwicklung des LOPD (im Folgenden LOPD-Verordnung) vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden. Während der Datenerfassung und auf jeder Webseite, auf der Daten angefordert werden, wird der Benutzer entweder durch einen Hyperlink oder auf demselben Formular darüber informiert, ob die gesammelten Daten obligatorisch sind oder nicht. Bei der Verwendung der in der Datei enthaltenen Daten verpflichtet sich TELLMEGEN, den vertraulichen Charakter der Daten zu respektieren und diese Daten in Übereinstimmung mit dem Zweck der Datei zu verwenden sowie seiner Verpflichtung nachzukommen, alle Maßnahmen zu speichern und anzupassen, um die unbefugte Änderung, den Verlust, die Behandlung oder den Zugang zu den Daten in Übereinstimmung mit der LOPD-Verordnung und der jeweils geltenden anderen Gesetzgebung zu verhindern. Was schließlich die Minderjährigen betrifft, so werden ihre persönlichen Daten und genetischen Informationen vertraulich verwendet, wobei den Interessen des Minderjährigen in Übereinstimmung mit dem Gesetz zum Schutz von Minderjährigen 1/1996 vom 15. Januar Vorrang eingeräumt wird.

2.6 VERWENDUNG VON COOKIES

Die TELLMEGEN-Webseite verwendet „Cookies“, die es TELLMEGEN ermöglichen, eine Reihe von Daten über seine Nutzer zu erhalten. Was sind Cookies? Cookies sind Text- und Zahlendateien, die kleine Mengen an Informationen enthalten, die an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder anderen Geräten gespeichert werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Obwohl die Cookies an ein Gerät gesendet werden, sind sie an sich nicht in der Lage, persönliche Daten wiederherzustellen oder Viren zu übertragen; sie verfolgen nur Ihre Navigation auf einer Webseite. Wenn Sie unsere Website erneut besuchen, senden diese Cookies Informationen zurück an die ursprüngliche Website oder eine andere Website, die das Cookie erkennt, das uns hilft, Ihr Gerät zu erkennen. Wie verwenden wir Cookies? Cookies sind nützlich, weil sie es uns ermöglichen, uns leichter zwischen den verschiedenen Webseiten zu bewegen; sie merken sich Ihre Präferenzen. Sie werden verwendet, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Zurzeit verwenden wir Sitzungs-Cookies von Erstanbietern sowie Tracking, Personalisierung, Analyse und Werbe-Cookies. Letztere verwalten die Werbung, die im Web erscheint, auf der Grundlage von Kriterien wie Inhalt oder Häufigkeit der Werbung. Schließlich verwenden wir Google Analytics. Dieses Cookie wird verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie unser Web genutzt wird. Die Informationen werden anonym gesammelt, was bedeutet, dass sie nicht wieder mit dem Benutzer verknüpft werden können. Wir verwenden diese Informationen zur Erstellung von Berichten und als ein Element, das uns hilft, unsere Website zu verbessern. Es werden Informationen wie die Anzahl der Besucher unserer Seite, woher sie kommen und welche Seiten sie besucht haben, gesammelt. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter. Wenn Sie weitere Informationen über Google Analytics wünschen, können Sie deren Datenschutzbestimmungen online unter dem folgenden Link von Google Analytics einsehen: https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=en&ref_topic=2790009 Cookies von sozialen Netzwerken Die sozialen Netzwerke, mit denen TELLMEGEN auf der Website interagiert, verwenden Cookies in ihren Links. TELLMEGEN hat keine Intervention, Kontrolle oder Informationen über die Ergebnisse; sie liegen in der Verantwortung der einzelnen sozialen Netzwerke. Wenn sich ein Benutzer bei einem sozialen Netzwerk registriert, autorisiert er das entsprechende soziale Netzwerk, ein dauerhaftes Cookie zu speichern, das sich an Ihre Identität erinnert und den Zugang bis zum Ablauf der Gültigkeitsdauer garantiert. Der Benutzer kann dieses Cookie löschen und den Zugang zu ihm verweigern, indem er seine Präferenzen in dem entsprechenden sozialen Netzwerk aktualisiert. TELLMEGEN empfiehlt dem Benutzer, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sowie die Cookies der von ihm genutzten sozialen Netzwerke zu überprüfen. Wie kann ich die Cookies deaktivieren? Sie können die Option wählen, dass Ihr Computer jedes Mal, wenn ein Cookie gesendet wird, eine Nachricht erhält, oder Sie können sich dafür entscheiden, alle Cookies zu deaktivieren. Dazu müssen Sie in das Konfigurationsmenü Ihres Browsers (Internet Explorer, Firefox, Chrome…) gehen. Da jeder Browser anders ist, empfehlen wir Ihnen, das Hilfemenü Ihres Browsers zu konsultieren, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies richtig konfigurieren können. Beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie die Cookies deaktivieren, möglicherweise keinen Zugang zu einigen der Funktionen haben, die unsere Website effizienter machen. Wenn Sie es vorziehen, dass die Informationen über Ihre Besuche nicht von Google Analytics verwendet werden, können Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add-on-Ergänzung installieren. Weitere Informationen über diese Ergänzung finden Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Die oben genannten Websites sind keine TELLMEGEN-Websites und TELLMEGEN ist nicht für ihren Inhalt verantwortlich.

2.7 GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

Die Inhalte der Webseite (im Folgenden „Inhalte“), zu denen unter anderem Texte, Fotos, Grafiken, Bilder, Icons, Software, Links und andere verbleibende audiovisuelle Inhalte gehören, sowie deren grafische Gestaltung und Quellcodes sind geistiges Eigentum von TELLMEGEN oder von Dritten, die ihre Nutzung an TELLMEGEN abgetreten haben. Die genannten Inhalte sind durch die nationale Gesetzgebung und internationale Verträge über die jeweils geltenden geistigen Eigentumsrechte geschützt. Ebenso sind alle Marken, Handelsnamen oder Unterscheidungszeichen jeder Klasse, die sich auf der Webseite befinden, Eigentum von TELLMEGEN oder von Dritten, die im Falle der Nutzung und Aufnahme durch TELLMEGEN auf seiner Webseite ihre Verwendung und Aufnahme in die Webseite genehmigt haben. Alle geistigen und gewerblichen Rechte auf dieser Webseite sind rechtlich vorbehalten, und der Zugriff auf diese Webseite oder ihre Nutzung durch einen Teil des Nutzers darf in keiner Weise als Gewährung einer Lizenz oder eines Nutzungsrechts an einem Vermögenswert betrachtet werden, der Eigentum von TELLMEGEN oder von Dritten ist oder sich im Besitz von TELLMEGEN befindet. Die vollständige oder teilweise Reproduktion der Inhalte, Marken, Handelsnamen und Unterscheidungszeichen jeglicher Art, die auf der Webseite enthalten sind, sowie der Verkauf, die Übertragung, das Leasing, der Vertrieb, die öffentliche Kommunikation, die Umwandlung oder jede andere anwendbare Nutzung ist ohne ausdrückliche Genehmigung des entsprechenden Rechteinhabers völlig verboten und wird zivil- und strafrechtlich gemäß der nationalen Gesetzgebung und den anwendbaren internationalen Verträgen strafrechtlich verfolgt.

3. BEDINGUNGEN FÜR DEN VERKAUF DER AUF DER WEBSEITE ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN

3.1. INFORMATIONEN VOR VERTRAGSABSCHLUSS

Diese allgemeinen Vertragsbedingungen regeln zusammen mit dem Dokument „Informierte Zustimmung“ und den besonderen Bedingungen, die festgelegt werden können, speziell die Beziehung zwischen TELLMEGEN und den Nutzern, die die über die Webseite angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen. In jedem Fall ist die Sprache, in der der Vertrag zwischen TELLMEGEN und dem Kunden abzufassen ist, Spanisch. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden in Übereinstimmung mit den im spanischen Gesetz festgelegten Bedingungen verfasst: Gesetz 34/2002, betreffend die Gesellschaft für Information und Dienstleistungen des elektronischen Handels; Gesetz 7/1998 über allgemeine Vertragsbedingungen; Gesetz 7/1996 über den Einzelhandel, Vorschriften zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern und alle anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Die Nutzung oder der Erwerb von Dienstleistungen, die über die Webseite angeboten werden, setzt die vorbehaltlose Annahme aller und jeder einzelnen der vorliegenden allgemeinen Bedingungen sowie der besonderen Bedingungen, die den Erwerb regeln, seitens des Benutzers voraus. In Bezug auf den Benutzer akzeptiert er/sie, dass die TELLMEGEN-Dienstleistungen vor allem durch die folgenden, aus der Genforschung abgeleiteten Punkte begrenzt sind: (i) Die Mehrheit der Forschung und der genetischen Studien wird an der kaukasischen Bevölkerung (weiße Rasse) durchgeführt, und daher ist es möglich, dass die von TELLMEGEN gegebene Interpretation für Menschen anderer Rassen nicht gültig ist; (ii) in Fortführung des unter (i) Gesagten ist die Beziehung zwischen genetischer Krankheit normalerweise auf der ethnischen Identität begründet und die Forschung ist auf eine begrenzte spezifische Population ausgerichtet, so dass diese Forschung Kenntnisse über eine spezifische Population, aber nicht über ein einzelnes Mitglied vermitteln könnte, und ebenso ist die Beziehung nicht in zahlreichen Populationen untersucht worden und könnte für andere Populationen nicht gültig sein; (iii) die genetische Forschung schreitet Tag für Tag voran, und folglich könnte das gegenwärtige genetische Wissen über bestimmte Krankheiten oder individuelle Krankheiten teilweise oder ungenau sein. Daher erkennt der Benutzer im Anschluss an die vorhergehenden Punkte ausdrücklich an, dass TELLMEGEN nicht garantiert, dass seine Dienstleistungen (einschließlich der Ergebnisse) frei von Fehlern sind; dass sie 100% genau, verlässlich und risikofrei sind; dass sie Kontinuität haben oder den Erwartungen des Benutzers entsprechen. TELLMEGEN informiert den Nutzer, dass die Verfahren zum Abschluss des Kaufs seiner Dienstleistungen die in den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen beschriebenen sowie die während der Navigation auf dem Bildschirm angezeigten Verfahren sind. Der Benutzer erklärt, dass er die genannten Verfahren kennt und akzeptiert, die für den Zugang zu den auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen erforderlich sind. Die Änderung und/oder Korrektur der vom Benutzer während der Navigation angegebenen Daten kann möglich sein und sollte durch die Ausführung der auf der Webseite enthaltenen Angaben erfolgen. Die auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen, zusammen mit den Eigenschaften und Preisen, werden im entsprechenden Online-Katalog wiedergegeben. TELLMEGEN behält sich das Recht vor, jederzeit zu entscheiden, welche Dienstleistungen und Produkte in den Katalog aufgenommen und den Benutzern auf der Webseite angeboten werden. So kann TELLMEGEN jederzeit neue Dienstleistungen und/oder Produkte zu den auf der Webseite enthaltenen hinzufügen, wobei diese, sofern nicht anders angegeben, ebenfalls den geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen. Zusätzlich behält sich TELLMEGEN das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung den Zugang zu allen auf der Webseite angebotenen Produkten oder Dienstleistungen zu widerrufen. SEHR WICHTIG: DIE BENUTZER DIESER WEBSEITE MÜSSEN ÜBER 18 JAHRE ALT SEIN und sollten die Anweisungen auf den verschiedenen Bildschirmen der Webseite befolgen, um den gewünschten Kauf zu formalisieren. Ebenso kann der Benutzer auf die Webseite zugreifen, kann aber keinen Kauf formalisieren, wenn er in einem Land oder Gebiet ansässig ist, in dem der geltende Gesetzgeber die Inanspruchnahme von Dienstleistungen wie die von TELLMEGEN verbietet. In diesem Fall kann die Verfügbarkeit der Webseite nicht als ein Angebot von Dienstleistungen von TELMEGEN an die Personen qualifiziert werden, die in den genannten Ländern oder Territorien auf die Webseite zugreifen können. Wenn die Dienste von TELLMEGEN von Minderjährigen in Anspruch genommen werden, ist es notwendig, dass der Antrag von einem Elternteil oder einem Tutoren des Minderjährigen gestellt wird. Wenn es keine Eltern oder Erziehungsberechtigten gibt, muss der Tutor die Dienste in Anspruch nehmen. Ein Tutor, der die Dienste von TELLMEGEN für einen Minderjährigen in Anspruch nehmen möchte, muss seine Autorität durch telematische Zusendung einer gescannten Kopie seines nationalen Identitätsdokuments, des nationalen Identitätsdokuments des Minderjährigen, falls er eines besitzt, und des Familienstammbuchs an TELLMEGEN bestätigen. Wenn die betroffene(n) Partei(en) kein nationales Identitätsdokument besitzt (besitzen), sollte eine gescannte Kopie des Reisepasses oder eines Rechtsdokuments, das die Identität des Minderjährigen und/oder der Eltern/Erziehungsberechtigten bestätigt, an TELLMEGEN geschickt werden. Wenn die Prüfung von einem gesetzlichen Vormund in Auftrag gegeben wird, muss die Vormundschaft durch die gescannte Kopie der gerichtlichen Bestellung zum Vormund zusammen mit einer gescannten Kopie seines/ihres nationalen Identitätsdokuments und einer Kopie des nationalen Identitätsdokuments des Minderjährigen (falls der Minderjährige eines besitzt), die elektronisch übermittelt werden, nachgewiesen werden. Wenn die betroffene(n) Partei(en) kein nationales Identitätsdokument besitzt (besitzen), sollte eine gescannte Kopie des Reisepasses oder des Rechtsdokuments, das die Identität des Minderjährigen und/oder des Vormunds bestätigt, auf elektronischem Wege übermittelt werden. TELLMEGEN übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Aussagen derjenigen, die sich als Erziehungsberechtigte oder Tutoren des Minderjährigen erklären, für den sie eine der auf der Webseite beschriebenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen. TELLMEGEN kann auch nicht für die Überprüfung der Echtheit der Dokumente verantwortlich gemacht werden, die von denjenigen vorgelegt werden, die im Namen des Minderjährigen Verträge abschließen. TELLMEGEN kommuniziert nur mit Benutzern über 18 Jahren.

3.2. VERFAHREN FÜR DEN ERWERB VON DIENSTLEISTUNGEN

Um die von TELLMEGEN angebotenen Dienstleistungen zu erwerben, muss der Nutzer das Registrierungsformular mit den erforderlichen Daten ausfüllen, die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, um die Auswahl der gewünschten Dienstleistungen zu treffen, und nach Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Zusammenfassung des Kaufs, die die zu erwerbende(n) Dienstleistung(en) im Detail beschreibt, müssen die Zahlungsdaten entsprechend der angegebenen Zahlungsart angegeben werden. Die Informationen, die der Nutzer TELLLMEGEN während des Vertragsprozesses zur Verfügung stellt, müssen vollständig, korrekt und aktuell sein.

3.3. BESTÄTIGUNG DER GEKAUFTEN DIENSTLEISTUNG UND NUTZUNGSANWEISUNGEN

Sobald TELLMEGEN die Bestätigung der vom Nutzer geleisteten Zahlung erhält, erhält der Nutzer innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail zur Bestätigung des Empfangs, die den Nutzer über den getätigten Kauf und die zu befolgenden Schritte informiert. Sollte der Nutzer in Ausnahmefällen nicht innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigungs-E-Mail erhalten, sollte er eine E-Mail an TELLMEGEN unter der E-Mail-Adresse support@tellmegen.com senden, um TELLMEGEN über den Vorfall zu informieren. In jedem Fall sollte der Benutzer vor der Formalisierung des Kaufs und/oder der Inanspruchnahme anderer Dienstleistungen, wie z.B. des Forums, diese Bedingungen akzeptieren, die ihm auf der Webseite, auf der der Kauf getätigt wurde, jederzeit zur Verfügung stehen. Zusätzlich akzeptiert und garantiert der Nutzer mit dem Erwerb eines beliebigen TELLMEGEN-Dienstes: (i) dass die zur Verfügung gestellte Speichelprobe die eigene ist oder die der Person, für die die Dienstleistung vertraglich vereinbart wurde, und dass diese Person keiner Regelung unterliegt, die die Bereitstellung dieser Probe verbietet; (ii) dass der Benutzer weder für Versicherungs- oder Gesundheitsfirmen noch für andere Dritte arbeitet oder in irgendeiner Weise mit ihnen verbunden ist, die ein kommerzielles Interesse daran haben könnten, die Ergebnisse der mit TELLMEGEN vereinbarten Dienstleistung zu erfahren; und (iii) dass der genannte Nutzer die Dienstleistung von TELLMEGEN nicht zum kommerziellen Weiterverkauf, zur Kopie, Vervielfältigung oder Nutzung in irgendeiner Form erworben hat, und auch nicht mit dem Ziel, TELLMEGEN und seine Aktivitäten zu kritisieren, zu schädigen oder irgendwelche Maßnahmen gegen TELLMEGEN zu ergreifen.

3.4. PREIS UND ZAHLUNGSWEISE

Zum Zeitpunkt des Kaufs sind die Preise (einschließlich der anwendbaren Steuern) auf der Website, die auf der Seite mit der Zusammenfassung des Kaufs, vor der Formalisierung des Kaufs, enthalten sind, gültig, mit Ausnahme von Tippfehlern. Im Allgemeinen sind alle Steuern, Abgaben und/oder Gebühren, die als Folge des Kaufs der Dienstleistungen anfallen, sowie alle anderen Ausgaben, die sich daraus ergeben könnten, vom Benutzer zu tragen. Wenn der Nutzer eine Dienstleistung auf dem beschreibenden Bildschirm zum Kauf auswählt, wird der fällige Betrag auf dem Bildschirm zuzüglich der Versandkosten angezeigt. Jede gekaufte Dienstleistung(en) kann mit einer der folgenden Methoden bezahlt werden: -Kreditkarte (Visa, Master Card oder American Express): Die Bezahlung der erworbenen Dienstleistungen und der Versandkosten, wie sie auf dem Bildschirm zu sehen sind, kann per Kredit- oder Debitkarte bezahlt werden. Für die elektronische Zahlung hat TELLMEGEN ein sicheres Zahlungsportal für den elektronischen Handel installiert, das von Stripe Payments Europe, LTD. Alle zu diesem Zweck bereitgestellten Daten werden verschlüsselt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten. Diese Daten werden in einem sicheren zertifizierten Server gemäß dem SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) gehostet. Dieses Protokoll wird von den wichtigsten Browsern universell unterstützt und garantiert dem Benutzer: (i) die Identität des Empfängers der Daten (kein Phishing durch den Verkäufer); (ii) die Vertraulichkeit der angegebenen Informationen; (iii) die Integrität (keine Manipulation) der angegebenen Informationen. Darüber hinaus erklärt TELLMEGEN, dass die von den Benutzern über das Zahlungsportal übermittelten Daten in keinem Fall gespeichert werden und dass diese Daten während der Durchführung des Kaufs, der Zahlung und der Widerrufsfrist aufbewahrt werden. Mit dem Ziel, den Inhabern von Kreditkarten mehr Sicherheit zu bieten, wurde eine dreistellige Nummer auf den Karten angebracht. Diese dient als Identifikationscode zur Überprüfung der physischen Präsenz der Karte während der Internet-Transaktionen und befindet sich auf der Rückseite der Karte (auf dem Unterschriftsstreifen), unmittelbar nach der Kartennummer. Um betrügerische Kreditkartentransaktionen zu verhindern, sind diese Kontrollziffern zur Validierung des Vorgangs erforderlich.

3.5. STORNIERUNG DER BESTELLUNG

Die Rückgabepolitik von TELLMEGEN lautet wie folgt: Der zu erstattende Betrag unterliegt den folgenden Bedingungen: ?? Wenn das Produkt nicht geöffnet wurde (der Plastikschutz der Schachtel ist noch intakt) und an TELLMEGEN zurückgeschickt wird, werden die Gesamtkosten des Produkts abzüglich der Versand- und Bearbeitungskosten erstattet. ?? Wenn das Produkt geöffnet wurde (der Plastikschutz der Schachtel ist zerbrochen), müssen Sie das Produkt nicht zurücksenden, da es aus hygienischen Gründen vernichtet werden muss. In diesem Fall erhalten Sie den für das Produkt gezahlten Betrag abzüglich einer Strafgebühr von 125? ?? Wenn Sie Ihre Probe bereits an unser Labor geschickt haben, wird der bezahlte Betrag nicht zurückerstattet. Im unwahrscheinlichen Fall eines Problems im Zusammenhang mit der Bestellung sollte der Käufer TELLMEGEN per E-Mail unter support@tellmegen.com oder mit dem Rücksendeformular auf der Webseite so schnell wie möglich kontaktieren, um das Problem zu lösen.

3.6. KOMMUNIKATION ZWISCHEN DEN PARTEIEN ?? KUNDENDIENST

Für die Zwecke der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und für jede notwendige Kommunikation zwischen TELLMEGEN und dem Benutzer sollte jede Kommunikation an den Kundendienst per E-Mail (unter der Adresse: support@TELLMEGEN.com) oder schriftlich an den Kundendienst in der Calle Arquitecto Mora, 5 ?? 4, Valencia, 46010, Spanien. Jede Mitteilung von TELLMEGEN an den Nutzer erfolgt in Übereinstimmung mit den vom Nutzer bei der Registrierung angegebenen Daten. Der Nutzer akzeptiert die Verwendung von unverschlüsselter E-Mail-Kommunikation als ein gültiges Verfahren für jegliche Kommunikation im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite und/oder dem Kauf von Dienstleistungen. Der Nutzer stellt TELLMEGEN von jeglicher Verantwortung für das Abfangen von oder den Zugriff auf E-Mails durch Unbefugte sowie für Schäden oder Verluste frei, die dem Nutzer als Folge von Computerviren, Netzwerkausfällen oder ähnlichen Umständen entstehen, es sei denn, die Ursache ist direkt TELLMEGEN zuzuschreiben.

3.7. NUTZUNG UND SPEICHERUNG

Der Nutzer akzeptiert, dass TELLMEGEN Praktiken und Beschränkungen in Bezug auf die Nutzung seiner Dienste festlegt, einschließlich, unter anderem, der maximalen Anzahl von Tagen, an denen die Inhalte gespeichert werden, des maximalen Speicherplatzes auf der Diskette, der zur Speicherung der Kontodaten verwendet werden kann, oder der maximalen Anzahl von Malen, die der Nutzer in einem bestimmten Zeitraum eingeben kann. Der Nutzer akzeptiert, dass TELLMEGEN diese allgemeinen Praktiken und Einschränkungen jederzeit nach eigenem Ermessen ändern kann.

3.8. ANNULLIERUNG

Sollte eine der in diesen Allgemeinen Bedingungen enthaltenen Klauseln ganz oder teilweise für nichtig erklärt werden, weil sie gegen die geltende Gesetzgebung verstoßen, so wird diese Klausel entfernt, die Allgemeinen Bedingungen bleiben jedoch in den anderen gültig, es sei denn, dass die Gültigkeit der Allgemeinen Bedingungen von der Gültigkeit der Klausel abhängt oder dass ihre Aufhebung einen erheblichen Verlust an Ausgewogenheit der gegenseitigen Bestimmungen der Teile bedeutet. In diesem Fall werden der Benutzer und TELLMEGEN in gutem Glauben über den Ersatz der für nichtig erklärten Klausel(n) und die Maßnahmen verhandeln, die zu ergreifen sind, um dem beabsichtigten Zweck besser gerecht zu werden.

3.9. BEILEGUNG DER KONTROVERSE. GELTENDE GESETZGEBUNG UND RECHTSPRECHUNG

Im Falle eines Konflikts oder einer Diskrepanz bei der Auslegung oder Anwendung dieser Vertragsbedingungen unterwerfen sich beide Parteien unter ausdrücklichem Verzicht auf eine andere Gerichtsbarkeit den Gerichten und Gerichtshöfen von Valencia (Spanien), unbeschadet der Möglichkeit des Kunden, sich an die Verbraucherschlichtungsstelle seiner Abgrenzung zu wenden.